Ergebnis Ihrer Suche


Die japanische Firma Asahi wurde 1950 gegründet und stellte zunächst Blechspielzeug unter dem Namen ATC (Asahi Toy Company) her. 1959 erschien die Reihe Model Pet mit Diecast-Modellen im angenäherten Massstab 1:43. Diese Modelle ähnelten den zeitgenössischen Produkten von Dinky Toys und Corgi, es wurden aber fast ausschliesslich japanische Autos nachgebildet. Ab den späten 70er-Jahren kamen einige neue, sehr detaillierte Diecast-Modelle in den Massstäben 1:43 (Rolls-Royce Camargue, Lotus Esprit) und 1:24 (Mercedes-Benz SSKL, Porsche 356 Speedster) auf den Markt.

Hersteller: Asahi

  Rolls-Royce Camargue
perlweiss/braun; Grossbritannien 1975
Asahi (Japan), Artikel Nr. 2
Diecast, Massstab 1:43; erworben 2010
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank