Ergebnis Ihrer Suche


Unter dem Namen Easter43 stellt Hendrik Medrow aus Leegebruch (Brandenburg) Kleinserienmodelle von Rennwagen aus der ehemaligen DDR im Massstab 1:43 her. Das erste Modell, ein Melkus MT77 aus der Rennserie Formel Easter, kam im Jahr 2005 heraus. In der Folge wurde dieses Modell des erfolgreichsten ostdeutschen Renneinsitzers aus den späten 70er- und 80er-Jahren zum wichtigsten Produkt von Easter43 und in über 30 Versionen aufgelegt. Daneben kamen aber auch weitere Rennwagen aus der Formel Easter ins Programm, ausserdem Tourenwagen auf Basis von Trabant-, Lada-, Skoda- und Zastava-Typen sowie der Sportprototyp Melkus PT73. Die Modelle sind aus Resin und sehr detailliert. Sie werden auf Bestellung gefertigt und wurden in Zusammenarbeit mit den Firmen FPM und Scala43 entwickelt, die sich auf die Produktion und den Vertrieb von Kleinserienmodellen spezialisiert haben.

Hersteller: Easter43

  Melkus MT77
Formel Easter, Startnummer 81, U. Melkus; DDR 1979
Easter43 (Deutschland), Artikel Nr. 81-79
Resin, Massstab 1:43; erworben 2015
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank