Ergebnis Ihrer Suche


Die Schweizer Firma Herzog aus Tägerwilen im Kanton Thurgau brachte ihr einziges Modellauto 1999 heraus. Es handelte sich um ein Kleinserienmodell des Sauber C12, des ersten Formel-1-Wagens des schweizerischen Sauber-Rennteams, im Massstab 1:87. Die Karosserie besteht aus Weissmetall; Spoiler, Aufhängung und Felgen sind aus Messing, die Reifen aus Gummi. Die Metallteile wurden von MO-Miniatur in Deutschland gefertigt. Das Modell ist glänzend schwarz lackiert und wurde in einer Klarsichtbox ausgeliefert. Da Herzog kurz nach der Präsentation des Modells Konkurs ging, wurden nur sehr wenige Exemplare produziert.

Hersteller: Herzog

  Sauber C12
JJ Lehto; Schweiz 1993
Herzog (Schweiz)
Weissmetall, Massstab 1:87; erworben 2010
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank