Ergebnis Ihrer Suche


Luso war der Name einer Serie von Modellautos aus Diecast und Plastik, die ab 1976 in Portugal hergestellt wurde. Bei den Diecast-Modellen bestand das Programm aus mehreren zeitgenössischen Strassenfahrzeugen im Massstab 1:43 (z.B. Citroën GS Break, Ford Capri und Opel Kadett Coupé) und Renntourenwagen im gleichen Massstab. Daneben gab es Plastikmodelle von Rennwagen in 1:43 (Lola T 292, Lancia Stratos, Porsche 917-30) und die Serie "Luso Junior" mit weiteren Rennwagen (Alpine Renault A441, Alfa Romeo 33TT12, Matra MS680, Ferrari 312 PB) in einem kleineren Massstab. Die Modelle im Massstab 1:43 waren auch als Bausätze erhältlich. In den 80er-Jahren arbeitete Luso mit Gama zusammen: die deutsche Firma schickte Karosserien ihrer Diecast-Modelle im Massstab 1:43 nach Portugal, und Luso komplettierte die Modelle mit einem eigenen Chassis. Diese Modelle waren für den iberischen Raum bestimmt.

Hersteller: Luso

  Citroën GS Break
portugiesische Polizei; Frankreich 1972
Luso (Portugal), Artikel Nr. 13
Diecast, Massstab 1:43; erworben 2010
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

  Opel Kadett GT/E
orange; Deutschland 1975
Luso (Portugal), Artikel Nr. 9
Diecast, Massstab 1:43; erworben 2006
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

2 passende Einträge gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank