Ergebnis Ihrer Suche


Riku steht für Riva + Kunzmann, einen Schweizer Spielwarenimporteur mit Sitz in Bubendorf. Die Firma wurde bereits 1895 gegründet und importierte zeitweise die Modelle von Dinky Toys, Solido, Brumm und anderen Modellauto-Herstellern. Heute vertreibt Riku unter eigenem Namen preiswerte Diecast-Modelle von Schweizer Postfahrzeugen. Die in China hergestellten Modelle sind in verschiedenen Massstäben gehalten und verfügen meist über bewegliche Teile und Rückziehmotoren. Im Programm gibt es namentlich einen VW Käfer und einen T2-Bus im angenäherten Massstab 1:36 auf Basis von Welly-Modellen, einen Mercedes-Benz O 3500 als Postbus aus den 50er-Jahren im Massstab 1:55 (nicht vorbildgerecht, da die Schweizer Post damals noch ausschliesslich Busse von einheimischen Herstellern verwendete), einen Sattelschlepper im Massstab 1:87 sowie ein modernes Postauto im Massstab 1:60 ohne konkretes Vorbild, das Stilelemente verschiedener von der Post verwendeter Busse (Mercedes-Benz Citaro, MAN Lion's City, Hess Swissdiesel) kombiniert. Die Modelle werden in der Schweiz in Warenhäusern sowie in Spielwaren- und Souvenirläden verkauft.

Hersteller: Riku

  Die Post Postauto
Bus Schweizer Post; Schweiz 2010
Riku (China), Artikel Nr. 041.331927
Diecast, Massstab 1:60; erworben 2013
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank