Ukraine

Wie in Russland gab es auch auf dem Gebiet der heutigen Ukraine verschiedene Betriebe, die seit Ende der 60er-Jahre Kopien von westeuropäischen Modellautos im Massstab 1:43 herstellten, namentlich Vatutin in Kiew und die Spielzeugfabrik in Donetsk. Weitere Firmen, zum Beispiel Kherson Electromash, Electropribor und Chernomorskaya Igrushka, produzierten Plastik- und Metallmodelle nach sowjetischen Vorbildern im gleichen Massstab, und die ukrainische Autofirma ZAZ bot ihren Kunden mehrere Modelle ihrer Kleinwagen an, ebenfalls aus Plastik. Heute gibt es in der Ukraine zahlreiche Produzenten von Kleinserienmodellen im Massstab 1:43. Die bekanntesten sind Vector Models, Techno Exclusive/Kimmeria und Kherson Model (alle in Kherson), Mini Classic (in Saporoshje) sowie ALF/Pegas Models (in Nikolajew). Besonders detailliert sind die Resin-Modelle, die Vladimir Pivtorak aus Kiew mit seiner Firma EMC Models seit 1986 für Kunden aus Europa und den USA fertigt. Etliche Modelle der in der Ukraine hergestellten ZAZ-Personenwagen und LuAZ-Geländewagen sind im Programm der Firma ALF zu finden, doch existieren von dem in der früheren Sowjetunion weit verbreiteten ZAZ 966/968 auch seltene Diecast-Modelle von Progress und Radon aus Russland (das Radon-Modell wurde später von Incotex neu aufgelegt), Plastikmodelle in verschiedenen Grössen, mehrere Kleinserienmodelle aus russischer Produktion und seit 2010 auch detaillierte Modelle in 1:43 von De Agostini und IST Models.

Beispiele Beispiele


Inhalt | Quellenverzeichnis | Aus aller Welt