Ergebnis Ihrer Suche

1992 kam unter dem Namen Legends of Racing eine Serie mit zwölf Modellen von klassischen amerikanischen NASCAR-Rennwagen aus den 1950er- bis 1980er-Jahren im Massstab 1:43 auf den Markt. Der Hersteller hatte seinen Sitz in Huntersville (North Carolina), aber die Modelle wurden in China hergestellt. Jedes Modell war auf 18.000 Stück limitiert. Die Modelle sind aus Plastik und eher einfach gehalten, mit geschwärzten Fenstern und ohne Nachbildung des Interieurs. Proportionen und Dekorationen sind aber realistisch. Die Firma gab ihre Tätigkeit bereits nach kurzer Zeit wieder auf, und die Serie wurde nie erweitert.

Hudson Hornet
NASCAR, Startnummer 91, T. Flock; USA 1952
Legends of Racing (China)
Plastik, Massstab 1:43; erworben 2020
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Mercury Cyclone
NASCAR, Startnummer 48, J. Hylton; USA 1971
Legends of Racing (China)
Plastik, Massstab 1:43; erworben 2020
bei Google suchen | bei eBay ersteigern

2 passende Einträge gefunden!