Ergebnis Ihrer Suche

Me-Mod ist ein Schweizer Modellautogeschäft in Hinwil im Kanton Zürich unter der Leitung von Erwin Messikommer. Das Geschäft bietet eine grosse Auswahl an Diecast- und Kleinserienmodellen sowie Resin-Bausätzen im Massstab 1:43, aber auch Teile und Werkzeuge für Modellbauer. In den 1990er-Jahren stellte Me-Mod eine Reihe von Kleinserienmodellen im Massstab 1:43 unter dem eigenen Namen her. Das Programm konzentrierte sich auf Autos des Toyota-Konzerns (Toyota und Lexus) und von General Motors (verschiedene amerikanische Typen, australische Holden und brasilianische Chevrolet). Die Modelle waren als Bausätze und als Fertigmodelle erhältlich. Zusätzlich produzierte Me-Mod von Mitte der 1990er- bis in die 2000er-Jahre auch die Serie Swiss-Mini-43 mit Fertigmodellen aus Resin in 1:43.

Cadillac Catera
gold; USA 1997
Me-Mod (Schweiz), Nr. 46
Resin, Massstab 1:43; erworben 2020
bei Google suchen | bei eBay ersteigern

Ein passender Eintrag gefunden!