Ergebnis Ihrer Suche

Microcar Models Australia wurde 2018 mit dem Ziel gegründet, Modelle von Kleinstwagen aus Weissmetall im Massstab 1:43 zu produzieren. Das erste Modell war der australische Kleinstwagen Lightburn Zeta als Limousine (Runabout) und als Pick-up sowie in einer Rallye-Version vom Ampol Around Australia Trial des Jahres 1964. Es folgten Modelle anderer Kleinstwagen aus Australien (Goggomobil Carryall von Buckle) und anderen Ländern (Avolette, BSA Ladybird, Bamby Mk 1 und Mk 2), die zuvor noch nicht von anderen Herstellern nachgebildet worden waren. Ausserdem ist der Suzuki Mighty Boy im Programm, ein kleiner Pick-up, der in den 1980er-Jahren in Japan und Australien verkauft wurde. Als spezielle Variante wurde auch der Suzuki, der als Firmenwagen von Microcar Models Australia dient, im Massstab 1:43 nachgebildet. Alle Modelle sind gut detailliert und werden nur in sehr begrenzten Stückzahlen hergestellt.

Bamby Mk 1
gelb; Grossbritannien 1983
Microcar Models Australia (Australien), Nr. MMA 008
Weissmetall, Massstab 1:43; erworben 2021
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Lightburn Zeta Runabout
Ampol Around Australia Trial, Startnummer 78A, Polgreen/Chapman; Australien 1964
Microcar Models Australia (Australien), Nr. MMA 004
Weissmetall, Massstab 1:43; erworben 2021
bei Google suchen | bei eBay ersteigern

2 passende Einträge gefunden!