Ergebnis Ihrer Suche


Promotex wurde 1987 von Axel Meyer, Bernie Penner und George Wiebe in Altona (Manitoba, Kanada) gegründet. Ursprünglich importierte die Firma Herpa-Produkte aus Deutschland auf dem nordamerikanischen Markt, doch nach einigen Jahren begann sie mit der Montage von Modellen aus Herpa-Teilen in einer eigenen Fabrik. Das Programm konzentriert sich auf amerikanische Lastwagen von Mack, Peterbilt, Kenworth, Freightliner und anderen Marken im Massstab 1:87, die in vielen verschiedenen Versionen erhältlich sind. Die in Kanada hergestellten Modelle tragen die Markenzeichen sowohl von Promotex als auch von Herpa. Unter eigenem Namen vermarktete Promotex auch Diecast-Modelle des Freightliner MT-55 in 1:87, die in China von der amerikanischen Firma Crown Premiums hergestellt wurden.

Hersteller: Promotex

  GMC General
"Canadian National Railway"; USA 1977
Promotex (Kanada), Artikel Nr. 41-2004
Plastik, Massstab 1:87; erworben 2018
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank