Ergebnis Ihrer Suche


AVF Models ist ein Hersteller von Kleinserienmodellen aus Resin mit Sitz in Athen, gegründet vom griechisch-kanadischen Spielzeugsammler Andreas V. Finch. Sein erstes Modell, das um 2010 herauskam, war der auf Citroën-Basis von 1972 bis 1982 in Griechenland produzierte Namco Pony. Das Modell ist im Massstab 1:43 und eher einfach gehalten, und es ist in verschiedenen Farben und Karosserieausführungen (Pick-up, Softtop und Hardtop) erhältlich. Danach folgten zwei deutlich aufwändiger detaillierte historische Trolleybusse im Massstab 1:43: ein Alfa Romeo aus Athen und ein Fiat aus Piräus. Andreas fertigte zudem Modelle von Athener Kiosken in 1:24 und 1:43 mit Werbeaufschriften. Neuere Modelle, hauptsächlich Busse im Massstab 1:43, werden nun unter dem Markennamen "Finch" angeboten.

Hersteller: AVF Models

  Namco Pony
Pick-up, rot; Griechenland 1972
AVF Models (Griechenland)
Resin, Massstab 1:43; erworben 2016
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank