Ergebnis Ihrer Suche


Crescent Toys wurde 1922 von Henry G. Eagles und Arthur A. Schneider in London gegründet. Die Firma spezialisierte sich auf Hohlguss-Figuren und stellte Spielzeugsoldaten, Cowboys und Küchenutensilien her. Nach dem zweiten Weltkrieg wurden die ursprünglichen Figuren, die aus Blei bestanden, durch Produkte aus Plastik ersetzt. Zur selben Zeit erweiterte Crescent Toys das Sortiment um Modellautos aus Diecast. Ende der 40er-Jahre kamen drei Modelle von zeitgenössischen britischen Autos im Massstab 1:50 auf den Markt (Jaguar, Bentley und Austin Devon), gefolgt von verschiedenen Lastwagen und einem Traktor. Die bis heute bekanntesten Produkte der Firma waren von 1956 bis 1962 erhältlich: Eine Serie mit Rennwagen im exakten Massstab 1:43 mit korrekten Proportionen und sehr guter Detaillierung. Rund zehn verschiedene Modelle wurden herausgebracht. 1975 kehrte Crescent Toys mit einer Serie von Berliet-Lastwagen im Massstab 1:43 auf den Modellautomarkt zurück. Diese Modelle blieben in Produktion, bis die Firma 1980 ihre Tore schloss.

Hersteller: Crescent Toys

  BRM Mk 2
grün, Startnummer 7; Grossbritannien 1955
Crescent Toys (Grossbritannien), Artikel Nr. 1285
Diecast, Massstab 1:43; erworben 2015
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank