Ergebnis Ihrer Suche


RAE Models wurde 1975 von Robert Allan Edney in Chertsey (Surrey, England) gegründet und stellte ursprünglich handgefertigte Schiffs- und Flugzeugmodelle her. Roberts Sohn Keith, der schon kurz nach der Gründung im Geschäft des Vaters mitarbeitete und es seit 1992 leitet, spezialisierte sich immer mehr auf die Fertigung von Modellautos aus Weissmetall. Er stellte Formen für die Piccolino-Serie von Tony Bellm mit Rennwagen im Massstab 1:76 her und übernahm in den 90er-Jahren die Produktion dieser Modelle. Das Hauptprogramm von RAE Models bestand aus Modellen von klassischen britischen Sportwagen, hauptsächlich von MG und Jaguar, aus Weissemtall im Massstab 1:43. Um die Jahrtausendwende brachte Keith Edney auch einige hoch detaillierte Sportwagen im Massstab 1:8 heraus.

Hersteller: RAE Models

  MG 18/80
gelb/schwarz; Grossbritannien 1928
RAE Models (Grossbritannien), Artikel Nr. KE015A
Weissmetall, Massstab 1:43; erworben 2016
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank