Ergebnis Ihrer Suche

Tek-Hoby ist der schweizerische Importeur der Modellautos von Corgi, Eligor, Ixo, Norev, Vanguards, Vitesse und vielen anderen Herstellern. Seit den 1980er-Jahren bietet die Firma auch Modelle unter dem eigenen Markennamen an. Dabei handelte es sich zunächst um Resin-Modelle nach französischen Autos der 1930er-Jahre, die ursprünglich von Dubray in Frankreich entwickelt worden waren. Ende der 1990er-Jahre kamen Kleinserienmodelle von schweizerischen Saurer-Lastwagen aus Resin ins Programm, und seit 2002 werden auch Saurer-Modelle aus Diecast gefertigt, meist auf Basis alter Formen von Vitesse. Die Automodelle wurden ursprünglich in Portugal, die Lastwagenmodelle aus Resin in der Schweiz und die Diecast-Modelle in China gefertigt. Neuere Resin-Modelle von Schweizer Nutzfahrzeugen stammen auch aus chinesischer Produktion. Tek-Hoby vertrieb auch die Modelle des Schweizer Kleinserienherstellers Swiss-Mini-43.

Peugeot 402
grün; Frankreich 1936
Tek-Hoby (Portugal), Nr. TH016V
Resin, Massstab 1:43; erworben 2005
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Saurer 3CT1D
Feuerwehr Zürich (Schweiz); Schweiz 1951
Tek-Hoby (China), Nr. TH5322
Diecast, Massstab 1:50; erworben 2003
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Saurer 3CT2D
Bus GFM Fribourg; Schweiz 1953
Tek-Hoby (China), Nr. TH5304
Diecast, Massstab 1:50; erworben 2003
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Saurer 6DM
Feuerwehr Sierre (Schweiz); Schweiz 1982
Tek-Hoby (China), Nr. TH8709
Resin, Massstab 1:87; erworben 2017
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Saurer KC2 CBD
Postbus PTT; Schweiz 1939
Tek-Hoby (China), Nr. TH5351
Resin, Massstab 1:50; erworben 2009
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Saurer RH525-23
Postbus PTT (Julier-St. Moritz); Schweiz 1978
Tek-Hoby (China), Nr. TH5401
Diecast, Massstab 1:50; erworben 2004
bei Google suchen | bei eBay ersteigern

6 passende Einträge gefunden!