Ergebnis Ihrer Suche


Der argentinische Architekt, Journalist und Modellauto-Sammler Sergio Goldvarg brachte 1990 eine Serie mit Kleinserienmodellen aus Weissmetall im Massstab 1:43 unter dem Namen Goldvarg Collection heraus. Das erste Modell war ein Oldsmobile Starfire von 1957, in den folgenden Jahren folgten zehn weitere klassische amerikanische Autos aus den 1940er- und 1950er-Jahren, die in ihrer Machart an die Brooklin-Modelle aus jener Zeit erinnerten, aber etwas besser detailliert waren. Die Modelle wurden in Buenos Aires hergestellt, einzig bei dem zuletzt herausgebrachten Oldsmobile Coupé Hardtop von 1958 übernahm die englische Firma SMTS die Produktion. Sergio Goldvarg wanderte 2001 in die USA aus, und nach einem langen Unterbruch belebte er 2017 seine Marke mit einer Serie von detaillierten Modellen in 1:43 neu. Erneut liegt der Schwerpunkt bei klassischen amerikanischen Autos, aber die Modelle sind jetzt aus Resin und werden in China gefertigt.

Hersteller: Goldvarg Collection

  Chevrolet Impala
türkis metallic/weiss; USA 1961
Goldvarg Collection (China), Artikel Nr. GC-011A
Resin, Massstab 1:43; erworben 2019
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

  Chevrolet Stylemaster
dunkelrot; USA 1946
Goldvarg Collection (Argentinien), Artikel Nr. 2
Weissmetall, Massstab 1:43; erworben 2009
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

2 passende Einträge gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank