Ergebnis Ihrer Suche


Joyax war ein französischer Spielzeughersteller. Die 1946 in Marseille von Francis Lan gegründete Firma stellte ursprünglich Holzspielwaren her, spezialisierte sich aber bald auf einfache und preiswerte Fahrzeugmodelle aus Blech. 1949 brachte Joyax ein Jeep-Modell im angenäherten Massstab 1:20 heraus, das über vier Jahrzehnte lang im Programm blieb. Es war mit Friktionsmotor, Uhrwerk oder ohne Antrieb und in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich, von denen die Feuerwehr-Version am beliebtesten war. Einige andere Autos und Lastwagen kamen in den 50er- und 60er-Jahren ins Programm. Wegen der mangelnden Innovation in seinem Spielwarensortiment musste Francis Lan später diversifizieren, um überleben zu können, und stellte Artikel wie Filmprojektoren, Briefkästen und sogar Säuglingsartikel her. Die Produktion der veralteten Blechspielzeuge wurde in den 80er-Jahren schrittweise aufgegeben, die letzten Feuerwehr-Jeeps stammen aus den frühen 90er-Jahren.

Hersteller: Joyax

  Willys Jeep
französische Feuerwehr; USA 1946
Joyax (Frankreich)
Blech, Massstab 1:20; erworben 2018
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

Ein passender Eintrag gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank