Ergebnis Ihrer Suche


UCC (Ueshima Coffee Company) ist ein japanischer Hersteller und Händler von Kaffee- und Teeprodukten. Die Firma eröffnete ihren ersten Laden 1933 in Kobe und stellte 1969 den weltweit ersten Kaffee in Getränkedosen vor, ein Produkt, das in Japan sehr populär wurde. Als Bonus legt UCC den Kaffeedosen regelmässig kleine Auto- und Motorradmodelle bei. So gab es im Jahr 2007 mehrere Rennwagen aus der japanischen Super-GT-Serie im Massstab 1:80, die von Ebbro hergestellt wurden. Die Serie "Yoshimura ism Premium" aus dem Jahr 2012 umfasste 14 japanische Motorräder von Honda, Suzuki und Kawasaki im Massstab 1:42. Im folgenden Jahr wurde eine Serie mit acht Harley-Davidson-Motorrädern im Massstab 1:45 herausgebracht. Ab 2015 folgten Sportwagen von Nissan und Mercedes-Benz im Massstab 1:64.

Hersteller: UCC

  Nissan Skyline GTS-R
dunkelblau; Japan 1987
UCC (China), Artikel Nr. NRS 2
Diecast, Massstab 1:64; erworben 2019
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

  Suzuki Hayabusa X1
rot/schwarz; Japan 2000
UCC (China), Artikel Nr. YIP 8
Plastik, Massstab 1:42; erworben 2019
bei Google suchen | bei eBay ersteigern | als Postkarte senden

2 passende Einträge gefunden!


Inhalt | Quellenverzeichnis | Modell-Datenbank