Ergebnis Ihrer Suche

Record war einer der ersten französischen Hersteller von Resin-Modellen im Massstab 1:43. Die Firma wurde 1979 von André Ripert, Jean Pierre Calligaro und Michel Goupille in Aix-en-Provence gegründet und konzentrierte sich auf Sport- und Rennwagen aus den 1950er- bis 1980er-Jahren. Einige französische Oldtimer aus den 1930er-Jahren waren aber ebenfalls im Programm. Die Modelle wurden meist als Bausätze verkauft. Bereits seit 1977 hatte André Ripert zusammen mit Jean Pierre Gauthier auch die Firma MRF (Miniatures Roues Fils) geleitet, die ähnliche Bausätze herstellte. Nach Gauthiers Tod wurde 1983 ein Teil der MRF-Modelle ins Programm von Record übernommen, und fortan waren auf den Verpackungen beide Firmennamen angegeben. In den frühen 1980er-Jahren bot Record auch Transkits für Diecast-Modelle von Solido und Conrad im Massstab 1:43 an, mit denen realistische Nachbildungen von zeitgenössischen Renn- und Rallyewagen gebaut werden konnten. Die Produktion der Record-Modelle wurde 1991 eingestellt.

Peugeot 202
hellgrau; Frankreich 1939
Record (Frankreich)
Resin, Massstab 1:43; erworben 2019
bei Google suchen | bei eBay ersteigern
Renault 5 Turbo
Rallye Monte Carlo, Startnummer 20, Saby/Le Saux; Frankreich 1981
Record (Frankreich), Nr. 10231
Diecast, Massstab 1:43; erworben 2019
bei Google suchen | bei eBay ersteigern

2 passende Einträge gefunden!